Was erwartet Sie im interkulturellen Online Coaching?                   

Das interkulturelle Online Coaching besteht aus einer Blended Learning – Lösung, die Sie anhand kurzer Videosequenzen im virtuellen Klassenraum in Kombination mit virtuellen Websessions mit einem/r Länderexpert/in auf Ihre Rolle als interkulturelle Führungskraft bzw. Ihre Entsendung sensibilisiert. Ihre konkreten Lernziele und Belange werden im Vorfeld gesammelt, um Ihr Coaching gezielt nach Ihren Anforderungen vorzubereiten. Im Selbststudium erhöhen Sie darüber hinaus Ihre Vorbereitung und sichern die Nachhaltigkeit des Erlernten.

Das interkulturelle Online Coaching bieten wir zu über 50 Zielländern an. Fragen Sie einfach an.

Beispielthemen, die im interkulturellen Online Coaching behandelt werden: 

  • kulturelle Werte- und Orientierungssysteme Ihrer Zielkultur kennen- und verstehen lernen
  • Kommunikationsmuster Ihrer Zielkultur(en)
  • erfolgreicher Umgang mit Stolpersteinen in der interkulturellen Kommunikation
  • kulturbedingte Unterschiede bei Problemlösungsstrategien
  • erfolgreicher Beziehungsaufbau im Geschäftsleben Ihrer Zielkultur
  • interkulturelle Führung: Rollen & Erwartungen in Ihrer Zielkultur
  • Umgang mit Planung und Zeitangaben in Ihrer Zielkultur
  • interkulturelle Konfliktlösungsstrategien
  • Dos, donts & Taboos in der Zusammenarbeit mit Ihrer Zielkultur

Beispiel-Fragen, die beantwortet werden:

  • Wie wirke ich als Deutscher auf meine ausländischen Kollegen?
  • Wie stark sind die Hierarchiestufen?
  • Auf welche Aussagen kann ich mich verlassen?
  • Was sind die größten Mentalitätsunterschiede zwischen der deutschen und der Zielkultur?
  • Was kann ich direkt ansprechen, was nicht?
  • Wie gebe ich kulturgerecht Anweisungen?
  • Was ist bei der Mitarbeiterführung zu beachten?
  • Welche Arbeitsmethoden haben die Kollegen im Zielland?
  • Welche Gepflogenheiten sollte ich unbedingt beachten?