assist International HR ist auch als Projektpartner bei bahnbrechenden Erasmus+ Projekten der europäischen Union aktiv:

Vocal Medical
Vocal-Med (2014-2016):
In Zusammenarbeit mit neun Partnern in europäischen Nachbarländern und unter der Projektleitung des ITT in Tralee/Irland entwickelt assist International HR das Online-Tool ‚Vocal-Medical‘, das medizinischem Personal erlaubt, sich sprachlich und interkulturell gezielt auf bestimmte Kommunikationssituationen im medizinischen Umfeld (Notaufnahme, Krankenwagen, Krankenhaus, Hausarztpraxis) vorzubereiten. 

Hier gelangen Sie zur Webseite von Vocal-Medical: http://www.vocal-medical.eu

MICE
MICE – Multicultural Care in European Intensive Care Units (2016-2018):
Gemeinsam mit 4 europäischen Partnern entwickelt assist eine Online-Weiterbildungsmaßnahme für Pflegekräfte auf Intensivstationen. Ziel ist es, das Fachpersonal für interkulturelle Situationen in der Pflege zu sensibilisieren.

Hier gelangen Sie zur Webseite von MICE: http://mice-icu.eu/

VinN -⁠ Vocal in Need (2017 -⁠ 2019):
Gemeinsam mit acht internationalen Partnern entwickelt assist International HR ein Online-Tool, das die Kommunikation zwischen Sicherheitskräften sowie Fachpersonal in sozialen Einrichtungen und Migranten und Flüchtlingen erleichtern soll. Neben kulturadäquaten Musterdialogen, die zum Erlernen bestimmter Wörter und Redewendungen in den Partnersprachen gedacht sind, werden relevante Informationen zu den lokalen Gegebenheiten in den Partnerländern gegeben. Darüber hinaus bietet ein eigenständiges, interkulturelles Modul Inhalte und Fallstudien, die Sicherheitskräfte und Fachpersonal aus sozialen Einrichtungen für interkulturelle Aspekte in ihrem Bereich sensibilisieren sollen.

Hier gelangen Sie zur Webseite von VinN – Vocal in Need: https://vocal.erasmus.site/

 

Open Online Catalogue of Intercultural Tools for VET Trainers (2018 – 2020)

Gemeinsam mit 6 weiteren Partnern aus Bulgarien, Irland, Italien, Polen und den Niederlanden entwickelt assist International HR eine Online-Plattform, die Trainern im Weiterbildungssektor helfen soll, interkulturelle Inhalte zu vermitteln.

Die Plattform wird eine Sammlung von online verfügbarem Material mit interkultureller Relevanz darstellen, mit dem Trainer aus dem Weiterbildungssektor sowohl Wissensinhalte als auch Skills vermitteln können. Diese Sammlung ist in Form eines gezielt durchsuchbaren Katalogs aufgebaut und kann von den Nutzern selbst nach Nützlichkeit bewertet werden. Darüber hinaus werden Inhalte bereitgestellt werden, die Trainern zu ihrer eigenen Weiterbildung dienen.